alumni - das Netzwerk der BiTS, BTK & HTK

Neu an der BiTS: Die Belegschaft hat einen Betriebsrat gegründet

Die BiTS hat erstmals einen Betriebsrat. Wir haben sowohl mit Vertretern der Hochschule als auch mit Vertretern des Betriebsrats gesprochen und die Aussagen hier für euch zusammengetragen. Die Mitarbeiter haben gewählt – Betriebsrat seit Januar 2017 im Amt.

Lest hier das Statement und die Aussage von Prof. Dr. Frielinghausen:

"Die BiTS ist jetzt ein mitbestimmtes Unternehmen. 73 von 110 stimmberechtigten Mitarbeitern haben einen standortübergreifenden BiTS-Betriebsrat gewählt.

Zu dem Gremium gehören Mitarbeiter aus Lehre und Verwaltung. Neben dem Betriebsratsvorsitzenden Stefan Lennardt sind Katja Bahtat, Robin Daniel, Kerstin Eckardt, Peter Frielinghausen, Barbara Furtado, Raffaela Pfeiffer und die Ersatzmitglieder Christine Boven und Michael Helms im Team.

Eine Umfrage, die der Betriebsrat im Februar durchgeführt hat, beschreibt den Entwicklungsbedarf, den die Belegschaft sieht: Eine Verbesserung der Arbeitsbedingungen, der Erhalt von Arbeitsplätzen sowie eine Steigerung der Transparenz im Unternehmen werden genannt. Der Betriebsrat strebt an, dies in vertrauensvoller und respektvoller, standortübergreifender Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung anzugehen."

Findet hier nun im Anschluss die Aussage von Rektor und Vertreter der Hochschule BiTS, Prof. Dr. Stein: 

"Sowohl die Hochschule als auch die Geschäftsführung ist sehr an einer guten und vertrauensvollen Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat interessiert. Wir alle repräsentieren ein Unternehmen und möchten zum Wohle unserer Mitarbeiter aber auch Studierenden an einem Strang ziehen. Diese Zusammenarbeit haben wir dem Betriebsrat von Beginn an angeboten und bereits gestartet. Ich bin zuversichtlich, dass wir dies auch weiterhin fortführen werden."

Zurück